Mittwoch, 6. November 2013

Liquid Pearls: Ideen

Hallo, liebe Blogleser!

Flüssige Perlen, Luquid Pearls - viele Bastler kennen sie, weil es eine sehr einfache, aber wunderschöne Art ist, Papier, Holz, Metall, Stoff und andere glatte und ölfreie Flächen zu verzieren. Und so arbeitet man damit:

1. Mit kurzen Bewegunten Tröfchen davon auftragen.
2. Gut trocknen lassen (am besten über eine Nacht)
3. Das Ergebnis bewundern!

Liquid Pearls werden von verschiedenen Produzenten angeboten, in unserem Shop findet ihr wohl die berühmtesten - die von Ranger. Die neue Formel sorgt dafür, dass das Medium auf der Oberfläche nicht zerfließt, sondern kompakte runde Tröpfchen hinterlässt. Farbpalette reicht von weiß bis zu dunkelbraun - für jede Kreation kann man was passendes finden.



Heute zeigen wir euch ein paar Beispiele, was man mit diesem tollen Medium machen kann.


http://3.bp.blogspot.com/_mQQIo41Z77Y/TT_tSq_iGLI/AAAAAAAABCs/jolaNXoWwG4/s1600/IMG_6032.JPG 

http://3.bp.blogspot.com/_mQQIo41Z77Y/TT_tbcoYZ0I/AAAAAAAABCw/TSGrqcOmTxU/s1600/IMG_6038.JPG 








Viel Spaß beim Basteln,
Ihr Scrap-shop Team

Kommentare:

  1. Oh, ich liebe diese Perlen! Meistens sind diese kleinen, schönen "Dinger" das letzte Tüpfilchen auf dem "i"....die sind wirklich super.

    AntwortenLöschen