Samstag, 2. November 2013

Workshop "Mini-Album mit CD-Tasche"

Hallo, liebe Blogleser!

Am Wochenende ist in unserer Werkstatt so ein kleines, aber feines Mini-Album mit CD-Hülle entstanden. Im Mittelpunkt steht das Papier "Vintage Memories" - wir waren echt begeistert von der Qualität! Dieses Papier lässt sich sehr toll verarbeiten, hat schöne angenehme Dichte und eignet sich für alles, was die ScrapbookerInnen so mit dem Papier anstellen mögen: reißen, bestempeln, bedrucken, mit der Nähmaschine steppen usw, usw, ihr wisst schon... :-D Diesen wunderbaren Set könnt ihr auch in unserem Gewinnspiel gewinnen.








Und hier ist die Anleitung:



Also, für dieses Album benötigen wir:

1. 2xStück von dickem Karton 14,5x13cm

2. 2x Stück vom Papier 14x12,5 cm (bei mir rosa)

3. 1 Stück Papier 30x17 cm (bei mir  gestreift)

4. 1 Stück Papier 10,5x16 cm für CD (bei mir  gestreift)

5. 1 Streifen Papier für die Mitte - 13,5x5,5 cm


6. 3 Stück Papier für Mini-Album ca. 20,5x10 cm
7. Bänder, Embellishments, Werkzeuge


1. Das Papier 30x17 cm mit einem Embossing-Pen (oder einem anderem spitzen Werkzeug) genau in der Mitte markieren, 2 weitere Linien von beiden Seiten mit Abstand ca. 3 mm machen




2. Den Karton für den zukünftigen Umschlag aufs Papier legen, Abstand von den Linien ist ca. 4 mm. Die Abrisse mit Embossing-Pen aufs Papier übertragen. Das ist nur dann nötig, wenn ihr den Umschlag mit der Nähmaschine steppen wollt (damit man die Ränder des Umschlags sieht). Falls nicht - fällt dieser Schritt aus. 





3. Mir der Nähmaschine die Ränder mit Abstand ca. 7-10 mm steppen.




4. Den Karton aufs Papier kleben



5. Die Ecken mit 45 Grad abschneiden, die unteren Ränder ankleben





6. Die Mitte sehr gut mit dem Pen drücken, damit der Kleber sich gut verteilt



7.  Auf dem Streifen 13,5x5,5 genau solche Linien machen, wie auf dem Umschlag:



8. Den Streifen in der Mitte ankleben und mit dem Pen gut drücken:



9. Die Seitenränder ankleben:




10. Auf dem Streifen für CD einen Halbkreis ausstanzen (oder SEHR ordentlich ausschneiden)





11. Das Papier für Innenseite nehmen, umdrehen und mit dem Papier für CD wie folgt zusammenkleben:





12. Die Bänder von den beiden Seiten ankleben:



13. Beide Innenseiten ankleben:



Fertig! Die Außen- und Innenseite verzieren. Das Mini-Album habe ich wie folgt gemacht: die 3 Papierstreifen in der Mitte geknickt, mit einer Klammer zusammengeheftet und das Album eingeklebt.







Wir hoffen, es gefällt euch!

Schönes erholsames Wochenende wünscht euch 
euer Scrap-shop Team

Kommentare:

  1. Anna, das sieht wunderbar aus und danke für die genaue Anleitung!
    Lisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Lisi! Ich freu mich, danke für deinen Besuch! :)
      Liebe Grüße, Anna

      Löschen
  2. Absolute amazing!!! Thank you for tutorial...
    Renata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Renata, thank you for visiting our blog!

      Have a nice day,
      Anna

      Löschen
  3. So mache ich meine Alben oder kleinen Bücher auch. Ich nehme zum Beziehen allerdings Buchbinderleim, aber da hat sicher jeder so seine eigenen "Lieblinge".....danke, dass du dir die Mühe mit dem Workshop gemacht hast. Das hilft ganz sicher einigen Bloggern.
    Ein pastelliges und super schönes Album ist wieder entstanden, da komme ich schnell ins Schwärmen...
    Liebe Grüße von Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna, vielen Dank! Ehrlich gesagt, habe ich Buchbinderleim noch nicht ausprobiert, ist aber schon auf der Einkaufsliste :)
      LG, Anna

      Löschen